BOS SprechfunklehrgangBOS Sprechfunklehrgang

Sie befinden sich hier:

  1. Bereitschaft Kappeln
  2. Ausbildung
  3. Grundsausbildung
  4. BOS Sprechfunklehrgang

BOS Sprechfunklehrgang

Kommunikation ist in einem Einsatz alles!

B(ehörden und) O(rganisationen mit) S(icherheitsaufgaben)

Alarmierungen, Meldungen, Einsatzbefehle, Rückmeldungen, FMS-Status geben.

Leitstellendisponenten und Einsatzkräfte sind zur optimalen Abwicklung eines Einsatzes auf einen souverän geführten Sprechfunk-Verkehr angewiesen.

Diese Grundausbildung befähigt zum Mitwirken im BOS Sprechfunkbereich

 

Inhalt der Ausbildung:
  • Rechtliche Aspekte des Sprechfunkverkehrs

  • Theorie und Praxis des Sprechfunkbetriebs

  • System des BOS-Funks

  • Rufgruppen und Betriebsarten

  • Funkmeldestatus (FMS)

  • uvm.

Voraussetzungen:
  • Keine Vorraussetzungen erforderlich

Dauer:
  • In der Regel findet diese Ausbildung auf Kreisebene statt und dauert 2 Tage (18UE a. 45 Min.)

     

    ← ZURÜCK